Weltoffen aber nicht beliebig, werteorientiert aber ohne Scheuklappen

Literatur zum Kinoprogramm

 

 

TOD AUF DEM NIL

USA   2022  K. Branagh


Verfilmung des gleichnamigen Romans des britischen Krimischriftstellerin Agatha Christie (1890-1976). Eine erste Verfilmung stammt aus dem Jahr 1978.

Wo? Lüttich (Grignoux), Rocourt (Kinepolis), Aachen (Capitol, Cineplex, Büllingen.

 

CYRANO

Großbritannien 2021   J. Wright

Vorlage: Versdrama Cyrano de Bergerac (1897) des französischen Schriftstellers Edmond Rostand

Offizier Cyrano de Bergerac ist seiner Zeit weit voraus. In Frankreich, Ende des 17. Jahrhunderts, sind seine Begabungen eine Ausnahme, die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Ob als Schriftsteller oder Kämpfer mit dem Degen: er weiß, wie er überzeugen kann. Allerdings ist sein Erscheinungsbild das einzige Manko, dass ihm den Weg zum Herzen der schönen Roxanne verstellt. Zumindest ist dies seine Meinung. Tag für Tag quält er sich mit seinen romantischen Gedanken und den Vorstellungen einer gemeinsamen Zukunft, die scheinbar unerreicht bleibt. Zudem gesteht ihm Roxanne, dass sie sich in den jungen Kadetten Christian verliebt hat. Cyrano beschließt, Roxanne zu helfen, die Aufmerksamkeit des Kadetten zu gewinnen und beginnt, Liebesbriefe in dessen Namen an Roxanne zu schreiben. Doch die Worte und Emotionen kommen aus dem tiefsten Herzen Cyranos…

Wo? Aachen (Apollo)

 

WEST SIDE STORY

USA  2021 (S. Spielberg)

Verfilmung des berühmten gleichnamigen Musicals (1957) des amerikanischen Komponisten Leonard Bernstein, einer freien Bearbeitung von Romeo und Julia, der bekannten Tragödie von William Shakespeare

Wo? Rocourt

 

MAIGRET

Frankreich/Belgien  2021    P. Leconte

Erste Kinoverfilmung des 1954 erschienenen Kriminalromans Maigret et la jeune morte von Georges Simenon

Wo? Lüttich (Grignoux), Rocourt (Kinepolis)